Wie plant man ein Ausstellungsevent?

Als Produkthersteller haben Sie eine Reihe von Optionen die Sie nutzen können um Ihren potenziellen Kunden und Partner eine Idee davon zu geben wie gut Ihre Produkte eigentlich sind. Einer der Wege ist es ihnen durch Werbungen, die man heute an einer Reihe von Plattformen zeigen kann zu zeigen. Dann kann man auch an Ausstellungsevents teilnehmen und dort seine Produkte und sogar ganze Firma zu präsentieren und mögliche Verbindungen erbauen. All dies kostet aber viel und wir möchten doch die Option nehmen und unsere Zeit darin investieren das zu machen was das grösste Potenzial hat. Das sind natürlich die Events, wo man sich Auge in Auge mit Leuten trifft und die oft echte Business Partnerschaften werden.

Die Planung ist nicht leicht

Natürlich gibt es eine Reihe von Sachen auf die man unbedingt aufpassen muss bis man an die Veranstaltung gelangt. Zuerst sind es die Produkte, die man dort transportieren muss, dann auch die Bühne, falls Sie eine haben und auch die Dekorationen und das Material das man verschenken und teilen wird. Sie haben hierbei nur eine Möglichkeit es gut zu machen und Sie sollten diese nicht verderben, also ist ein langer Vorbereitungsprozess immer ein muss für jeden, sogar die, die dort seit langer Zeit kommen. Was neben einer guten Präsentation die man immer haben muss wichtig ist, sind auch das, dass Sie die Wehrte Ihres Unternehmens gut vorstellt und anderen eine gute Idee davon gibt, was für ein Unternehmen Sie sind. Dies kann, zum Beispiel, Landwirtschaft und Umwelt fördern und vieles andere, das heute angesagt ist und auch wichtig für die Kunden ist. Jeder möchte doch einen Business Partner haben der gute Wehrte hat und der seine Arbeit gut macht. Dadurch übertragt sich dies auch auf Ihr Unternehmen. Sie sollten also diese unbedingt sichtbar machen, denn für jemanden wie Prestige Catering ist so etwas von enormer Wichtigkeit. Die Kunden werden auch besser durch visuell ansprechende und attraktive Stände angezogen. Dies ist also auch etwas was Sie im Kopf behalten sollten.

Jedes Detail zählt

Von den Leitfäden die Sie jeden der zu Ihren Stand kommt geben, bis zu Kostproben oder Antworten zu möglichen Fragen, alles muss genau richtig sein und passen. Falls Sie nicht unbedingt gut darin sind Antworten auf unerwartete Fragen zu geben, sollten Sie jemanden mitbringen der Ihre Firma gut genug weiss und der oder die gut darin ist diese zu beantworten. Mehrere Leute hinter dem Stand können aber einige Kunden oder Partner abschrecken, also sollten Sie dort nie zusammen stehen und versuchen wenigstens einladend zu sein.

Lächelt, denn Sie sind jetzt in der Situation des Verkäufers und Sie möchten doch jemanden gewinnen und sie dazu bringen mit Ihnen zusammen zu arbeiten. Eine Sache worauf sie aufpassen sollten ist auch Konkurrenz, denn es passiert nicht selten, dass diese einiges tun würden, um ihre Konkurrenz zu sabotieren. Es ist eigentlich ein Wettkampf, denn Sie werden dort zusammen mit mehreren Leuten aus der selben Branche sein die alle das selbe erreichen möchten wie Sie. Eine freundliche Einstellung ist aber das Beste was Sie darüber tun können und natürlich die Augen offen halten und gut darauf aufpassen was alle anderen tun.